Für alle zwischen 16 und 19 Jahren hat das Jugendwerk der AWO Württemberg in den Sommerferien, vom 4. August bis 11. August 2018, noch Plätze für eine actionreiche Kanufreizeit frei.

Das Lahntal eignet sich perfekt für einen Abenteuerurlaub. Langsam fließende Gewässer und wilde Stromschnellen-Passagen bilden die ideale Mischung, um mit dem Kanu von uns erkundet zu werden. Auch die Umgebung mit ihren breiten Tälern, in denen sich alte Ruinen, mittelalterliche Burgen und romantische Schlösser finden, lädt zu Erkundungstouren ein.

Mit Kanu und Verpflegung paddeln wir die Lahn entlang und nehmen uns die Zeit, um uns immer wieder im kühlen Nass zu erfrischen. Unser Lager schlagen wir nach einem aufregenden Tag direkt am Fluss liegenden Campingplätzen auf. Hier werden wir gemeinsam kochen oder grillen und am Lagerfeuer die ereignisreichen Tage ausklingen lassen. Weitere Highlights sind eine spannende Übernachtung auf der Burg Balduinstein, in einem Tipi sowie ein Ausflug in den wunderschönen Freizeitpark Diez. Dort lassen sich im türkisblauen, kristallklaren Bade- und Tauchsee hervorragende Wasserschlachten durchführen.

Leistungen:

Fahrt ab Stuttgart und Ludwigsburg im Zug

Kanutour mit Unterbringung in Zelten

Vollverpflegung bei Mithilfe

Freizeitprogramm

 

Überblick:

Ort:      Lahntal, Deutschland

Mindestteilnehmerzahl: 20

Termin:          05.08. – 12.08.2017 (8 Tage)

Alter:              16 - 19 Jahre

Preis:             € 280,-

 

Veranstalter: JW Württemberg e.V. in Koop. mit AWO Ludwigsburg

 

Anmeldung: www.jugendwerk24.de

 

Mitglieder des JW Württemberg e.V. zahlen €10,- weniger

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok