Am Dienstag, den 16.05.2017, findet um 18 Uhr im Jugendwerk der AWO Württemberg e.V. in der Olgastraße 71 in Stuttgart-Mitte ein Infoabend für junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren statt, die sich gerne in Projekten für und mit jungen Geflüchteten engagieren möchten.

Das Jugendwerk organisiert seit 2014 verschiedene Projekte im Bereich Flucht & Engagement, vor allem Spiel- und Lernangebote für Kinder, Tanz- und Theaterprojekte sowie Aus- und Fortbildungen für Jugendliche und junge Erwachsene. Auf dem Infoabend gibt es detaillierte Einblicke in die Projekte des Jugendwerks mit den jungen Geflüchteten und Möglichkeiten des Engagements aufgezeigt.

Für junge Leute, die Erfahrungen im Ausland sammeln möchten, bietet das Jugendwerk Jugendbegegnungen an. Hierbei erhält man die Chance Gleichaltrige aus anderen Nationen kennen zu lernen und mehr von einem Land zu erfahren, als es sonst im Urlaub möglich ist. In diesem Jahr finden noch eine Reihe unterschiedlicher Jugendbegegnungen im In- und Ausland statt, zu denen man sich noch anmelden kann.


Informationen hierzu und auch zu den Projekten für und mit jungen Menschen erhält man auf der Homepage des Jugendwerks, www.jugendwerk24.de oder telefonisch unter 0711 – 945 729 10.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.